ES GEHT WIEDER LOS...ENDLICH!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte 

Nun endlich ist es soweit. Wir haben vom Kanton grünes Licht bekommen, um die Spielgruppe Purzelbaum wieder öffnen zu können. Lange ist es her und wir vermissen die Kinder enorm. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Spielgruppe Purzelbaum am Montag, 11. Mai 2020 wieder den normalen Betrieb aufnimmt.  

Allerdings gibt es kleine Änderungen, worauf wir Sie mir dieser Info gerne aufmerksam machen. In der Beilage finden Sie das branchenspezifische Schutzkonzept für Spielgruppen. Wir halten uns so gut es geht an diese Regeln und bitten Sie, diese zur Kenntnis zu nehmen.  


Für die Spielgruppe Purzelbaum Luzern bedeutet dies folgendes:

-    Kinder und/oder Spielgruppenleiterinnen, welche Krankheitssymptome (siehe Beilage „20200427 Schutzkonzept COVID-19 für Spielgruppen def“ bei 2.1) aufzeigen, bleiben zuhause.

-    Die Eltern dürfen nicht in die Spielgruppenräume kommen (auch nicht in die Garderobe). Die Kinder werden vor der Spielgruppe von den Spielgruppenleiterinnen „spielerisch“ empfangen und in die Spielgruppe geführt.

-    Die Eltern/Erziehungsberechtigte halten sich an die 2 Meter Abstandsregel.

-    Nach der Spielgruppe werden die Kinder im ähnlichen Verfahren den Eltern/Erziehungsberechtigten übergeben.

-    Die Spielgruppenleiterinnen tragen keine Schutzmasken (Stand BAG 29. April 2020). Vielmehr wird darauf geachtet, dass oft die Hände gewaschen werden und der enge Kontakt wo es möglich ist auf ein Minimum reduziert wird.

-    Der Spielgruppenraum wird nach jedem Spielgruppentag gereinigt.  

Alle oben genannten Punkte gelten für unser Indoor Angebot und auch soweit möglich für die Waldspielgruppe. Die obengenannten Punkte werden nicht als abschliessend gesehen. Änderungen können jederzeit vom Kanton oder Bund vorgeschrieben werden. In diesem Falle werden Sie sofort wieder per Mail oder direkt von der Spielgruppenleiterinnen informiert.  

Wir versuchen, den Umgang mit der ungewohnten Situation zu lernen. Wir bitten auch Sie, die Eigenverantwortung zu übernehmen und halten uns weiterhin an die Vorgaben des BAG’s und des Kantons Luzern.

Sollten Ihnen Ideen einfallen, wie wir es noch besser machen können, sind wir um Tipps sehr dankbar.


Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Vertrauen. Alles Gute, bleiben Sie gesund und fröhlich. 


Für die Spielgruppe Purzelbaum    

Lea Riedener von Holzen und  Mark Steffen

20200427 Schutzkonzept COVID-19 für Spielgruppen def.pdf